Eilmeldung aus Paris!

Wie ich soeben erfahren durfte, hat unsere allseits beliebte Auslandskorrespondentin, Fräulein Atali, unter bislang nicht geklärten Umständen ihren Heimflug verpasst.

Aufregende Neuigkeiten zu Meetan und AKB48 wird es also frühestens morgen geben.

Also, bleibt dran, ich habe aus zuverlässiger Quelle erfahren, dass Atali über detailliertes Foto- und Videomaterial verfügt. 😉

Kommissar Lehmann

Autor: Kommissar Lehmann

Wenn ihr euch bewegt, sehe ich das!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.